03.04.02 15:55 Uhr
 13
 

Nicklaus nicht bei Masters dabei

Jack Nicklaus, einer der besten Golfer aller Zeiten, musste seine Teilnahme am Masters in den USA aufgrund von Beschwerden in der Rückengegend absagen. Er meinte, er wäre nicht in der Verfassung an einem Wettkampf teilzunehmen.

Für ihn ist es erst das zweite Mal seit seinem Masters-Debüt 1959, dass er das wichtigste Turnier des Jahres verpasst. 1999 fehlte er aufgrund einer Operation an der Hüfte.

Der 6-fache Gewinner des US-Masters denkt allerdings noch nicht an das Aufhören. Ganz im Gegenteil: Er hofft, dass er in den nächsten Jahren wieder an diesem Turnier teilnehmen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CaptainCider
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Masters
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Brasilianischer Tormann muss wegen Mordauftrag erneut ins Gefängnis
Fußball: Weltmeister Bastian Schweinsteiger nicht Top-Verdiener in US-Liga
Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Begehrtester Junggeselle der Welt": Seltenes Nashornbulle bekommt Tinter-Profil
Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf
Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?