03.04.02 15:35 Uhr
 4.309
 

RTL nimmt Disney-Sendungen aus dem Programm

RTL stellt den 'Disney Club', in dem jeden Samstag- und Sonntagmorgen Trickserien mit Micky Maus und Co gezeigt werden, am 7.4. vorerst ein. Sinkende Einschaltquoten sollen der Grund sein.

In den folgenden Wochen werden statt den Disney-Serien Wiederholungen von 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten', 'Der Prinz von Bel-Air', 'Sieben Tage - Sieben Köpfe' und 'Top of the Pops' zu sehen sein.

Lediglich die Disney-Filmparade am Sonntagnachmittag, in der Realfilme auf der Disneyproduktion gezeigt werden, bleibt vorerst weiter im Programm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bissiger Witzbold
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Programm, Sendung, Disney
Quelle: www.wunschliste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?