03.04.02 14:26 Uhr
 51
 

Zufriedenstellender Start von i-mode

Der Internetdienst i-mode von E-Plus,den man nur über ein i-mode fähiges Handy erreicht, ist wie schon bei SN berichtet vor 2 Wochen gestartet.

Ein Pressesprecher bestätigte nun einen zufriedenstellenden Start, genaue Zahlen wurden jedoch nicht genannt. Am meisten sollen bis jetzt Klingeltöne und Routenplanung gefragt sein.

In Deutschland gibt es bis jetzt nur ein i-mode fähiges Handy, welches aber mit 250 Euro nicht sehr billig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: B-Meissner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Start
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Eishockey/ DEL: Die Adler Mannheim haben Chet Pickard verpflichtet
Berlin: Tierpark bekommt zwei neue Pandas aus China


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?