03.04.02 12:05 Uhr
 2.661
 

Schrecklicher Fund: elfjähriger Junge erhängte sich

Einen grausigen Fund machte eine Familie aus Wishaw/England. Sie entdeckten ihren elfjährigen Jungen erhängt in ihrem zuhause.
Als sie ihm den Strick abnahmen, war er noch am Leben.

Er wurde ins Krankenhaus gebracht, verstarb aber kurze Zeit später an seinen Verletzungen.
Die Polizei wollte den Vorfall noch nicht kommentieren, aber anscheinend gab es keine bekannten Gründe warum das Kind zu dieser schrecklichen Tat schritt.


WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Fund, Schreck
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?