03.04.02 12:16 Uhr
 35
 

Uwe Kamps als Trainer

Der 37-jährige Torhüter von Borussia Mönchengladbach wird wohl im nächsten Jahr auf die Trainerbank wechseln. Kamps soll als Torwarttrainer der Borussia treu bleiben.

Uwe Kamps ist seit 1982 bei der Borussia und hat bisher 389 Bundesliga-Einsätze bestritten. Nach einer Knieverletzung ist Uwe Kamps hinter Jörg Stiel und Bernd Meier nur noch die Nummer drei im Tor von Borussia Mönchengladbach.


WebReporter: donjuan23878
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Kamps
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?