03.04.02 09:12 Uhr
 2.138
 

Die Spannungen der USA mit dem Rest der Welt

Wie in jedem Jahr hat die USA nun auch wieder ihren Bericht über die 'ausländischen Handelshemmnisse' veröffentlicht. In diesem Bericht werden Länder, die eine 'Handelsblockade' für die USA darstellen aufgelistet, welche auch jeweils erläutert wird.

Die Länder oder Wirtschaftsbündnisse, die mit der meisten Kritik versehen worden sind, sind in der Reihenfolge Japan vor der EU und China.

Mit einigen Fällen, die in diesem Bericht stehen, wollen die USA auch vor die Welthandlsorganisation ziehen, um dadurch einen Weg zu finden, diese Blockaden zu entfernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Welt, Spannung
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?