03.04.02 08:41 Uhr
 27
 

Hewlett Packard bringt mobilen Foto-Scanner auf den Markt

Der Photo Scanner 1000 ist für das Scannen von Fotos im Format bis zu 10x15 cm geeignet. Er wird per USB in Windows eingebunden. Alternative Betriebssysteme sollen bisher nicht unterstützt werden.

Ein Netzteil wird von dem Gerät nicht benötigt. Ausreichender Strom wird direkt über USB geliefert. Eine Besonderheit des Scanners ist, dass er die Bilder direkt in JPG umwandelt, was einen schnellen Zugriff sichert.

Der Preis wird bei 89 Euro liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: C&T
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Foto, Markt, Scanner
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?