03.04.02 11:22 Uhr
 48
 

Beim PC-Spiel "Mafia" wurden bekannte Synchronsprecher engagiert

Das Spiel sieht nicht nur klasse aus, sondern das ist es auch, so werden es sich viele Fans sagen. Nach einer Pressemitteilung des Publishers 'Take 2' wurden bekannte Synchronsprecher engagiert.

Das 'Pate-Feeling' dürfte aufkommen, denn die Stimme des Paten der Familie wird von der deutschen Stimmen von 'Marlon Brando' gesprochen. Die weiteren Synchronsprecher sind in der Quelle nachzulesen.

Laut der bisher vorliegenden Fakten, dürfte Mafia ein heißes Spiel sein, was hoch in die Verkaufscharts stehen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: holti2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, PC, Mafia, Synchronsprecher
Quelle: www.gamigo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?