02.04.02 19:53 Uhr
 72
 

7 Monate nach ihrem Tod: Aaliyahs neues Video toppt BET Airplay-Charts

Aaliyah mag seit über sieben Monaten tot sein, aber ihr Einfluss ist nach wie vor spürbar - deutlich spürbar sogar, wenn man sich die Liste der meistgespielten Videos des US-Senders BET ansieht.

BET listet das neuveröffentlichte Video 'More than a woman' von Aaliyah auf Platz 1. Auf den Plätzen folgen B2Ks 'Gots Ta Be' und 'U Don't Have To Call' von Usher.


Der Musiksender MTV listet 'What's Luv' von Fat Joe auf Platz 1. Auf den Plätzen: 'Escape' von Enrique Iglesias' und Tweet mit 'Oops (Oh My)'.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Video, 7, Monat, Charts
Quelle: story.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?