02.04.02 18:59 Uhr
 34
 

Porsche: Absatzzahlen im März sinken um 15 Prozent

Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche AG teilte am Dienstag seine Verkaufszahlen für den Monat März mit. Demnach fielen die Verkäufe im abgelaufenen Monat im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent auf 1.769 Einheiten. Im Vorjahreszeitraum wurden noch 2.163 Fahrzeuge verkauft.

Seit Jahresbeginn wurden 5.071 Einheiten verkauft nach 6.349 im Vorjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Porsche, März, Absatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher, der auf Flughafen lebte, wird in Psychiatrie eingeliefert
Donald Trump ruft Angela Merkel wegen Saarlandwahl an und gratuliert ihr
Das Internet läuft dem Fernsehen den Rang ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?