02.04.02 15:13 Uhr
 22
 

Broadway: "Musicals in Mufti" - Dacapo für Flops der Musicalgeschichte

'Musicals in Mufti' - so heisst eine Konzertserie des Broadways, die es sich sich zur Aufgabe gesetzt hat, Flops der Musicalgeschichte noch einmal auf die Bühne zu bringen.

Liebevoll werden die Shows, die im Rahmen von 'Musicals in Mufti' zur Aufführung kommen, auch einfach nur 'unterschätzt' genannt.
In der aktuellen Serie von Konzerten werden drei Richard-Rodgers-Shows dargeboten.


'Jupiter', 'Androcles & the Lion' und 'Me & Juliet' erleben noch im April 2002 ihr Kurz-Revival. Von jeder Show wird es exakt 5 Aufführungen im 'New York Theatre' geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musical, Broadway, Mufti
Quelle: www.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?