02.04.02 14:38 Uhr
 167
 

Linuxdistribution Gentoo wird erst bei der Installation kompiliert

Die Linuxdistribution Gentoo hat gegenüber anderen Distributionen den großen Vorteil, das jedes Programm das 'installiert' wird erst auf dem Zielsystem kompiliert wird. Auch das Betriessystem selbst wird erst bei der Installation kompiliert.

Durch diese späte Kompilierung kann Gentoo spezielle Compiler-Optionen verwenden, um die Programme besser/kleiner zu übersetzen.

Gentoo bringt auch ein umfassendes Hilfesystem mit. Diese erklärt dem unerfahrenem Gentoo User wie er Programme installiert, konfiguriert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Setec
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Linux, Installation
Quelle: www.golem.de