02.04.02 13:31 Uhr
 23
 

Bundesamt: Telefonieren wurde im März günstiger

Wenn man dem Statistischen Bundesamtes glauben darf, dann wurden die Telefonpreise im März um 1,2% gesenkt. Auch die Handy-Preise sind gesunken. Die Preise sind sogar um 5,5% runtergegangen.

Die Telefon-Dienstleistungen sanken ebenfalls. Sie sank im Festnetz um 0,1%. Für Anrufe ins Ausland sanken die Telefongebühren um 1,6%. Die Gebühren für das Internet blieben gleich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telefon, März, Bundesamt
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN