02.04.02 12:45 Uhr
 2.599
 

Unerkannter Aprilscherz - Kanada-Dollar notiert niedriger

Am 1. April lautete eine Meldung im Internet, dass Paul Martin, der kanadische Minister für Finanzen, aus dem Amt ausscheiden werde. Der Grund lautete, er wolle Kühe und Enten züchten.

Diese Meldung entpuppte sich jedoch als Aprilscherz. Allerdings erkannten viele diesen Scherz nicht, sondern nahmen die Meldung ernst.

Aus diesem Grund notierte gestern, am 1. April, der kanadische Dollar etwas schlechter und das auf den Finanzmärkten der Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avantasia
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Kanada
Quelle: www.newsbyte.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"
Bedingungsloses Grundeinkommen wird in Schleswig-Holstein getestet
Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn trägt künftig Körperkameras



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo: Retro-Konsole SNES Mini soll jetzt schon ausverkauft sein
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?