02.04.02 08:45 Uhr
 2.063
 

Araber zeigt Franken sein Geschlechtsteil auf der Straßenmitte

Zwei Promille - das war ein Blutalkoholwert, der einen jungen Mann arabischer Herkunft ein wenig aus den Bahnen des gesellschaftlich Üblichen brachte. Mitten auf einer Würzburger Hauptverkehrsstraße entblößte er am Samstag sein Geschlechtsteil.

Menschen, die des Gliedvorzeigens überdrüssig waren, taten zweierlei: Sie forderten ein Einstecken des Geschlechtsteils und ein Einschreiten der Polizei. Beides geschah erfolgreich.

Der - mittlerweile wieder sittengerecht gekleidete - Mann konnte festgenommen werden.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Straße, Geschlecht, Franke, Araber
Quelle: www.mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?