02.04.02 08:36 Uhr
 5
 

Jupiter Media kurz vor dem Aus?

Das Online-Research Unternehmen Jupiter Media ist anscheinend sehr knapp bei Kasse. Wie die Firma gestern mitteilte, wird ihr im zweiten Quartal das Geld ausgehen, falls sie bis dahin keine Finanzierung durchführen, oder Mittel durch den Verkauf von Firmenteilen generieren kann.

Da die Aktie des Unternehmens schon seit längerem unter der 1-Dollar Grenze notiert, rechnet Jupiter Media für Juni mit einem Delisting von der Nasdaq. Die Aktie würde dann lediglich noch an der OTC gehandelt werden.

Die Aktie verlor gestern 25 Prozent auf 15 Cents. Die Marktkapitalisierung verkleinerte sich dadruch auf 5,4 Mio. Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aus, Jupiter
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?