02.04.02 07:32 Uhr
 933
 

Israelis missbrauchen Palästinenser als menschliche Schutzschilde

Nach palästinensischen Angaben sollen etwa 60 Palästinenser in der Nacht zum Dienstag dazu gezwungen worden sein, sich wie menschliche Schilde vor israelische Panzer zu stellen, während diese auf ein palästinensisches Gebäude vorrückten.

Das Gebäude, in dem sich 400 Menschen aufhalten sollen, sei das Hauptquartier des palästinensischen Sicherheitsdienstes. Die Israelis vermuten darunter einige Extremisten, die für palästinensische Anschläge auf Israel verantwortlich sein sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: salzstange
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Schutz, Palästinenser
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?