02.04.02 07:11 Uhr
 2.712
 

Warum verzweigen sich Blitze? Rätsel gelöst

Jeder sollte schon mal einen Blitz gesehen und dabei immer wieder festgestellt haben, dass der Blitz sich nie geradlinig fortbewegt sondern sich ständig verzweigt.

Ein Vergleich für das Verständnis des Vorganges bieten einige Forscher im Fachblatt 'Physical Review Letters': Lässt man zwei Flüssigkeiten unterschiedlicher Dicke ineinander fließen, dann entstehen ebenfalls Verzweigungen.

Ähnlich bei Blitzen: Ionisiertes Gas wird irgendwann zu einem nahezu reibungslosen Leiter. Das Verhältnis zum neutralen Gas wird dann instabil und der Blitz verzweigt sich. Die Stärke der Abzweigung hängt dabei von der elektrischen Feldstärke ab.


WebReporter: salzstange
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Rätsel, Blitz
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?