02.04.02 01:09 Uhr
 756
 

Ablehnung senkt den IQ

Menschen, die mit Ablehnung und Zurückweisung konfrontiert werden reagieren nicht nur aggressiv. Bei diesen Menschen fällt sogar der IQ, das haben Forscher aus Ohio herausgefunden.

Bei einem Versuch wurden mehrere Personen miteinander bekannt gemacht. Danach wurde man gefragt mit welchem Gruppenteilnehmer man gerne zusammenarbeiten wolle. Danach wurde einem mitgeteilt das man als Partner abgelehnt worden war.

Bei dem danach durchgeführten Intelligentest sanken die IQ Werte der Teilnehmer um bis zu 25 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ablehnung, IQ
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?