01.04.02 19:40 Uhr
 118
 

Fußball: Bayern sahnt in der CL ab - Bisher 30 Mio € eingenommen

Fußball: Für den FC Bayern München hat sich heuer das Unternehmen Champions League schon richtig gelohnt.

Bereits vor den Spielen im Viertelfinale hat der deutsche Rekordmeister 30 Mio € eingenommen, davon 19 Mio allein an Fernsehgeldern.

Die Rekordeinnahmen aus dem vergangenen Jahr (circa 48 Mio €) können die Bayern allerdings nicht mehr schaffen.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?