01.04.02 19:26 Uhr
 13
 

Schwarzes Wochenende für Unterhaching

Am Feiertagswochenende gab es für die SpVgg Unterhaching keinen Grund zum Feiern. Nicht nur die 1:3-Niederlage gegen Arminia Bielefeld dürfte den Hachingern die Laune verdorben haben, auch die drei Verletzten aus diesem Spiel sind ein herber Schlag.

Unterhaching muss im Absteigskampf auf den bundesligaerfahrenen Alexander Strehmel sowie Abwehrspieler Bernard Schuitemann verzichten. Strehmel erlitt einen Kreuzbandriss, Schuitemann 'nur' einen Bänderriss in der Schulter.

Die Schwere der Verletzung von Francisco Copado ist noch nicht geklärt, es besteht der Verdacht auf doppelten Bänderriss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Woche, Schwarz, Wochenende, Unterhaching
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvester-Übergriffe: Das haben Nazis einem tunesischen Mädchen angetan
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Juso-Chefin: Alle Migranten sollen bleiben dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?