01.04.02 12:07 Uhr
 65
 

Spaziergänger entdeckten Babyleiche

In der Nähe von Breckerfeld haben Spaziergänger ein totes Baby gefunden. Sie waren in der Glör-Talsperre, als ihnen ein Paket auffiel. Das Baby war in einer Plastiktüte eingepackt.

Wie lange das Baby da schon lag und wann es gestorben ist, muss man nun an einer Obduktion feststellen. Auch wie es gestorben ist war noch nicht bekannt.


WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spaziergänger, Babyleiche
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zentralrat der Juden fordert Verbot von Verbrennen israelischer Flaggen
Deutscher Modedesigner Otto Kern im Alter von 67 Jahren verstorben
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Regierungsbildungsidee: SPD erwägt "KoKo" statt "GroKo"
Zentralrat der Juden fordert Verbot von Verbrennen israelischer Flaggen
Türkei: Wirtschaft um elf Prozent dank billigem Geld angestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?