01.04.02 11:06 Uhr
 53
 

France Télécom möchte Fusion auf deutschem Telefonmarkt

Nach der Übernahme des Büdelsdorfer Unternehmens Mobilcom strebt die France Télécom eine Fusion mit einem anderen der kleinen UMTS-Lizenzbesitzer an, um das Überleben der Kleinen zu sichern.

Nach Ansicht vom Chef der France Télécom Bon werden ohne Fusionen bis zu vier UMTS-Unternehmen Pleite machen. Neben Mobilcom sind Viag, Quam und E-plus ohne Fusion Pleitekandidaten, da sie auf Dauer gegen Telekom und Vodafon keine Chance hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Telefon, Fusion, France, France Télécom, Télécom
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?