01.04.02 10:21 Uhr
 101
 

Soldier of Fortune II - Interview gibt neue Infos preis

Der für seinen hohen Brutalitätsgrad bekannte 'Ego-Shooter', Soldier of Fortune II, steht ab Mitte Mai in jedem Regal eines jeden Spielecenters.
Heute tauchte ein Interview mit Matt Morton auf.

Morton, seines Zeichens 'Asossiate Producer' bei Activision, gab bekannt, das es in Soldier of Fortune II ein paar Änderungen bezüglich der Brutalität und eines Levels geben wird.

Die Brutalität kann man bei der Installation einfach variieren, sodass jeder zu seinem Spielspaß kommt. Eines der vielen Levels aber, wird niemals den Weg in die Vollversion packen, da SoF II sonst auf 3 und nicht wie bisher bekannt auf 2 CDs kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xa3roM0rPH
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview
Quelle: www.planetsoldier.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?