01.04.02 07:44 Uhr
 28
 

F1: Renault Team mit Ergebnis sehr zufrieden

Für das Renault Team lief das Rennen bis zum Boxenstopp mehr als gut. Beide Piloten, Jenson Button und Jarno Trulli konnten am Start die McLaren Mercedes überholen.

Nach dem Boxenstopp vielen aber beide wieder hinter die McLaren.
Jenson Button konnte aber dann am Ende des Rennens den vierten Platz für sich verbuchen.

Dieser Platz war nur möglich, weil Räikkönen mit einem Defekt an der Radnarbe ausfiel und auch sein Team Kollege Trulli zehn Runden vor Schluss wegen eines Motorschadens aufgeben musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Ergebnis, Renault
Quelle: www.f1racing.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?