01.04.02 07:39 Uhr
 57
 

F1: Toyota schon wieder in den Punkten

Laut Mika Salo war es gestern in Brasilien ein schweres Rennen.
Aber um so mehr freut er sich, dass er wieder in die Punkte fahren konnte.

Dieses war schon das zweite Mal in dieser Saison für Salo, dass er auf den sechsten Platz fuhr. Sein Team-Kollege hatte nicht so viel Glück.

Allan McNish fuhr nach dem Start über den verlorenen Flügel von Montoya. Dadurch wurde das Auto von McNish beschädigt und das Auto wurde immer unfahrbarer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Toyota, Punkt
Quelle: www.f1racing.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?