01.04.02 11:30 Uhr
 49
 

Neues Tim- und Struppi-Material in Brüssel entdeckt

ComicRadioShow.com berichtet vom Fund eines neuen Tim und Struppi Abenteuers im Nachlass des Hergé Assistenten Bob de Moor im Archiv der Stadt Brüssel. Die bisher unbekannten Originalzeichnungen beschreiben die Abenteuer von Tim in Australien.

Der Stadtarchivar zeigte sich hocherfreut, will nun die Veröffentlichungsrechte prüfen und verspricht baldige Veröffentlichung. Wann das neue Abenteuer in Deutschland erscheinen könnte, wurde nicht bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maqz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brüssel, Material
Quelle: www.comicradioshow.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?