01.04.02 00:44 Uhr
 93
 

Ganz in Rot: Tennis-Star Capriati macht jetzt Werbung für Ferrari

Die US-Tennisspielerin Jennifer Capriati hat einen neuen Sponsor. Im Finale des WTA-Turniers in Key Biscayne, das sie gegen Serena Williams mit 5:7 und 6:7 verlor, trat sie in einem feuerroten, ärmellosen Top auf.

Auf ihrem Hemd prangerte oben links ein Ferrari-Wappen (das springende Pferd), was sie zum ersten Werbeträger des Automobilherstellers in der Tennis-Szene macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Werbung, Ferrari, Tennis
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?