31.03.02 22:49 Uhr
 48
 

Süßes auch bei Herzproblemen erlaubt

Menschen mit Herzproblemen müssen nicht zwangsläufig auf Süßes verzichten: Zu diesem Schluss kommt eine Londoner Studie, die Risikopatienten mit einer Kontrollgruppe verglichen hat.

Entgegen anderslautenden Berichten, so die Ärzte, würden Süßigkeiten die Blutfettwerte nicht notwendigerweise nach oben treiben.


Wichtiger, so ein Herzspezialist, sei es für die Risikopatienten, generell auf zu viele Kalorien zu achten und sich mehr zu bewegen. Extreme Diätregeln seine hingegen vielfach unangemessen.


WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Süß
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Rauchen macht unattraktiv
Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird
4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?