31.03.02 19:02 Uhr
 146
 

Premiere in London: "Take Me Out" - Drama um schwulen Baseballstar

'Take me out' - so lautet der Titel eines Schauspiels von Richard Greenberg, das von einem ungeheuer populären Baseball-Star handelt, der sich outet.
In den Hauptrollen werden Dominic Fumusa, Denis O'Hare und Frederick Weller zu sehen sein.

Die Proben für die Weltpremiere unter der Regie von Joe Mantella beginnen am 13. Mai im Londoner Donmar Warehouse, wo auch die erste Preview-Veranstaltung am 20. Juni steigt. Bis 3. August sind daran anschließend reguläre Aufführungen angesetzt.

Danach übersiedelt die Produktion nach New York, wo im Jospeh Papp Public Theatre am 23. August 2002 die erste Preview-Veranstaltung über die Bühne geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Premier, Premiere, Drama, homosexuell, Baseball
Quelle: www.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen
Margot Käßmann: Zwei deutsche Eltern, vier deutsche Großeltern ist brauner Wind
Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?