31.03.02 18:39 Uhr
 54
 

Mann stürzt in einem Einkaufszentrum in den Tod

In Australien ist ein Mann bei einem Sturz in einem Einkaufszentrum umgekommen. Er stürzte von einer Galerie aus etwa 10 Meter in die Tiefe. Er erlag seinen schweren Kopfverletzungen noch im Einkaufszentrum.

Die Polizei versucht noch den Mann zu identifizieren, da er keine Ausweispapiere bei sich trug. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: itbabe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Einkauf, Einkaufszentrum
Quelle: dailytelegraph.news.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?