31.03.02 18:13 Uhr
 70
 

Der neue Piaggio im Test

Der neue Roller von Piaggio heißt X9
500. Er hat 39 PS und fährt bis zu 156
km/h. Er ist ein Luxusroller und in
Sachen Ausstattung hat er alles, vom
Radio, Telefon bis zum
elektrohydraulisch betätigten Ständer.

Er ist
kinderleicht zu bedienen und alle
Instrumente sind klar zu erkennen.In
10 Sekunden schafft er es bis auf 100
km/h. Der Verbrauch liegt bei 5.8-7,5
Litern und ist damit ziemlich hoch. Der
Roller kostet 7000 Euro.

Alles in allem ist er ein Roller, den man
sehr leicht fahren und bedienen kann
und der einen sehr hohen Komfort und
eine sehr große Ausstattung bietet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Daniel85
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks
Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?