31.03.02 13:34 Uhr
 88
 

"Besoffen am Steuer ist gefährlicher als Joint Zu Hause" so Jospin

Der französische Premierminister Jospin sprach nun über die Legalisierung des Haschisch. Er meint, man müsse den Gesetzesentwurf genau erarbeiten.

Er hat sich dazu folgende Gedanken gemacht: Es ist doch eigentlich viel gefährlicher alkoholisiert am Steuer zu sitzen, als zuhuase einen Joint zu rauchen. Ausserdem meinte er, dass auch Alkohol und Tabak Gift sind.

Allerdings ist er trotzdem gegen eine Legalisierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mariechen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gefahr, Steuer, Joint
Quelle: www.gesundheit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lässt nach Interessenskonflikten bei Russland-Ermittlern suchen
Israel: Den Tempelberg dürfen nur noch Männer über 50 Jahren besuchen
"Willkürliche Verhaftungen": Wolfgang Schäuble setzt Türkei mit DDR gleich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her
Berlin: "U2" bezahlt Hertha BSC neuen Rasen nach Konzert in Stadion
Missernte: Nordkorea könnte auf Lebensmittelspenden angewiesen sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?