31.03.02 12:16 Uhr
 457
 

Täter beim Hoserunterziehen - Katze rettet Mädchen vor Vergewaltigung

Michigan: Eine Katze hielt in Lansing einen Mann davon ab, sich sexuell an einem 7-jähriges Mädchen zu vergehen. Kurz vor dem Vergewaltigungsversuch schnappte die Katze zu und rettete so das Mädchen vor einer Vergewaltigung.

Wulfrido Lopez verschaffte sich Zutritt zu dem Haus des Mädchens und verklebte dort ihren Mund mit Klebeband. Gerade als er dabei war dem Mädchen die Hose auszuziehen, folgte der Angriff der Katze.

Lopez, der aus Mexiko stammt und kein Wort Englisch spricht, bekam einen Übersetzer vor Gericht. Er muss wegen dem Versuch der Vergewaltigung mit bis zu lebenslänglicher Haftstrafe rechnen. Der ihm vorgeworfene Einbruch bringt auch bis zu 10 Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shortnewz!
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Vergewaltigung, Täter, Katze
Quelle: www.lsj.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Rettungshubschrauber im Erdbebengebiet abgestürzt - Sechs Tote
Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern
Drachenstadt: Entführte Kinder befreit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?