31.03.02 10:51 Uhr
 289
 

Schon 100 Versuche: Kournikova noch immer ohne Turniersieg

Die russische Tennisspielerin Anna Kournikova hat es auch im 100. Anlauf nicht geschafft ihren ersten Turniersieg einzufahren.

Die 20-Jährige verlor jetzt im Halbfinale des unbedeutenden 200000-Dollar-Turniers von Acapulco/ Mexiko - diesmal gegen die unbekannte Srebotnick aus der Slowakei - mit 7:5, 3:6, 1:6.

In der Weltrangliste ist Kournikova mittlerweile von Platz acht auf Rang 65 abgerutscht. Ihre Werbeeinnahmen (u.a. Adidas) sind derzeit 10 Mio. Euro im Jahr. Mit Tennis hat sie in ihrer gesamten Karriere erst 3 Mio. Euro verdient.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 100, Turnier, Versuch
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?