31.03.02 08:40 Uhr
 207
 

Deutschland: Jede dritte Mark ging letztes Jahr für Sozialabgaben drauf

Wie nun Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt bekannt gab, musste jeder deutsche Bürger im vergangenen Jahr circa jede dritte Mark für Sozialabgaben aufwenden.

Demnach belief sich das Sozialbudget auf insgesamt 663,7 Milliarden Euro, was durchschnittlich 8069 Euro pro Person entspricht.

Für Hundt sei dies viel zu hoch, denn diese hohen Sozialleistungen würden die deutsche Wirtschaft lähmen und die Bürger belasten.<br> Die Rot-Grüne Regierung habe ihr Versprechen auf Reduzierung nicht eingehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Jahr, Abgabe
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler
"Aufstand der Leisen" in München: Flüchtlingshelfer demonstrieren
Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Blessed Virgin": Kinofilm über eine berühmte lesbische Nonne in Planung
Fußball: Premier-League-Spieler Joey Barton wegen Wetten für 18 Monate gesperrt
Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?