30.03.02 23:58 Uhr
 1.635
 

Hühner legen farbige Eier

Birgit Pleines aus Kalkar hat Hühner, die grüne und rote Eier legen. Die Bäuerin hat Hühner, die aus Chile kommen und von Natur aus die farbigen Eier legen, man nennt diese Rasse der Hühner Araucaner.

Diese Eier schmecken genau wie die herkömmlichen. Bereits die spanischen Eroberer brachten sie nach Europa, wo sie aber mit der Zeit wieder vergessen wurden.

Birgit Pleines bietet auch den Erwerb einer Urkunde an, man leiht die Hühner und bekommt dann 250 Eier im Jahr für 50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ei, Huhn
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen
Silvester-Übergriffe: Nazi-Bande überfällt Behinderten und klaut sein Geld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?