30.03.02 23:58 Uhr
 1.635
 

Hühner legen farbige Eier

Birgit Pleines aus Kalkar hat Hühner, die grüne und rote Eier legen. Die Bäuerin hat Hühner, die aus Chile kommen und von Natur aus die farbigen Eier legen, man nennt diese Rasse der Hühner Araucaner.

Diese Eier schmecken genau wie die herkömmlichen. Bereits die spanischen Eroberer brachten sie nach Europa, wo sie aber mit der Zeit wieder vergessen wurden.

Birgit Pleines bietet auch den Erwerb einer Urkunde an, man leiht die Hühner und bekommt dann 250 Eier im Jahr für 50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ei, Huhn
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?