30.03.02 23:27 Uhr
 18
 

Hausbesitzerin ertappt Einbrecherquartett

In Freilassing hat eine Hausbesitzerin in der Nacht zum Samstag vier Einbrecher beim Einbrechen gestellt.

Durch ein Kellerfenster gelangten zwei junge Männer ins Haus, während die anderen beiden als 'Wächter' bereit standen.

Doch der Lärm hatte die Täter zwischen 18 und 20 Jahren verraten und so konnten sie von der Polizei gefasst werden, bei der sie bereits bekannt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Telefonix
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher
Quelle: salzburg.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern
Drachenstadt: Entführte Kinder befreit
"All Of Me"-Songwriter John Legend klagt den Rassismus an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Zivilisten gerettet - Sniper erschießt drei IS-Kämpfer mit einer Kugel