30.03.02 23:27 Uhr
 18
 

Hausbesitzerin ertappt Einbrecherquartett

In Freilassing hat eine Hausbesitzerin in der Nacht zum Samstag vier Einbrecher beim Einbrechen gestellt.

Durch ein Kellerfenster gelangten zwei junge Männer ins Haus, während die anderen beiden als 'Wächter' bereit standen.

Doch der Lärm hatte die Täter zwischen 18 und 20 Jahren verraten und so konnten sie von der Polizei gefasst werden, bei der sie bereits bekannt sind.


WebReporter: Telefonix
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher
Quelle: salzburg.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag
Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?