30.03.02 22:29 Uhr
 11
 

PSB strebt für dieses Jahr erneut Wachstum an

Der im IT-Bereich tätige Dienstleister will die Erfolgsgeschichte des letzten Jahres auch in diesem Jahr fortsetzen. Ein zweistelliges Wachstum wird angestrebt.

Laut Prognosen von PSB soll der Umsatz 2002 etwa 155 Millionen Euro betragen. Als Ergebnis werden 3,5 Millionen angestrebt. PSB hatte es trotz der Branchenprobleme auch 2001 geschafft zu wachsen.

Der Umsatz im Jahr 2001 wurde um 54 Prozent auf 136 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Das Ergebnis konnte um 395 Prozent auf 2 Millionen Euro gesteigert werden.


WebReporter: itbabe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Wachstum, Wachs
Quelle: www.sharper.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?