30.03.02 22:03 Uhr
 6
 

Radsport: Kein Telekom-Tag beim Criterium International

Auf der Startetappe des 71. Criterium International, einer kleinen Rundfahrt in Frankreich, war für das Team Telekom nichts zu holen, obwohl mit Andreas Klöden und Bobby Julich zwei Rundfahrt-Spezialisten und Mitfavoriten für Telekom am Start waren.

Die erste Etappe von Charleville nach Mezieres gewann der Franzose Jean-Patrick Nazon.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Telekom, Tag, International, Radsport
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt
Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex
"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?