30.03.02 19:44 Uhr
 180
 

Stoiber übt scharfe Kritik an IG Metall-Chef Zwickel

Kanzlerkandidat Stoiber geht mit IG Metall-Chef Zwickel hart ins Gericht. Zwickel hatte sich, wie bereits bei SSN berichte, für Schröder als Kanzler bei der Wahl im Herbst ausgesprochen.

Wenn Zwickel jetzt Schröder unterstütze, dann wolle er den falschen Mann. Schröder sei verantwortlich für ein soziales Ungleichgewicht in Deutschland. Stoiber kündige, wenn er denn Kanzler werde, ein neues Bündnis für Arbeit an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Kritik, Metal, Metall, IG Metall
Quelle: www.morgenweb.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?