30.03.02 18:10 Uhr
 116
 

Formel1-Piloten in Angst

Die Formel 1-Piloten und Teammitglieder in SaoPaulo haben Angst. Grund: Die Zahl der Kidnapping-Fälle hat sich seit dem letzten Jahr vervierfacht. Schon im vergangenen Jahr wurde der Minardi-Teammanager Tony Lees nach einem Bankbesuch überfallen.

Ein weiterer Grund, dass sich die Formel 1-Teammitglieder in Sao Paulo unwohl fühlen, ist das sich im Moment stark ausbreitende tödliche Dengue-Fieber. Dieses wird von Moskitos übertragen und verläuft in den meisten Fällen tödlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lt_neelix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Angst, Pilot
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?