30.03.02 17:23 Uhr
 218
 

29. Spieltag: Leverkusen gewinnt - Dortmund verliert

Auch nach dem 29. Spieltag wird Bayer 04 Leverkusen die Tabelle in der Bundesliga anführen. Bayer 04 Leverkusen gewann in Kaiserslautern mit 4:2. Borussia Dortmund hat im Stuttgarter Gottlieb-Daimler Stadion mit 3:2 verloren.

Der FC Bayern spielte in der Hamburger AOL-Arena nur 0:0 unentschieden. Die 'Löwen' gewannen gegen den 1.FC Köln mit 4:2. Der SC Freiburg verlor beim FC Energie Cottbus mit 2:0.

Der 1. FC Nürnberg gewann beim Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit 3:0. Hertha BSC Berlin verlor bei Mönchengladbach mit 3:1.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Dortmund, Leverkusen, Spieltag
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Tennis: Andrea Petkovic verliert mit zweimal 0:6 - "Mache jetzt auf Amnesie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?