30.03.02 12:40 Uhr
 83
 

Attentat in der Ukraine - Politiker wurde erschossen

Vor den morgen in der Ukraine bevorstehenden Parlamentswahlen wurde ein ranghoher Politiker von Attentätern erschossen. Er wurde von 9 Schüssen getroffen und getötet.

Nach Ansicht seiner Partei, hätte er große Chancen gehabt die morgige Wahl für sich zu entscheiden.

Von den Attentäter fehlt zur Zeit noch jede Spur und auch die Hintergründe dieser blutigen Tat sind im Moment noch unklar.


WebReporter: Christian Tiesch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Politik, Tod, Politiker, Ukraine, Attentat
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?