30.03.02 10:35 Uhr
 235
 

Skandalrapper Eminem - Klage weil er einen Song geklaut haben soll

Der 67-jährige Jaucques Loussier macht Musik aus alten Melodien mit Jazzrhythmen und ist sehr erfolgreich damit. Er hat jetzt Eminem und seine Plattenfirma verklagt, weil der Song 'Kill You' zum Teil geklaut worden sein.

Teile des Songs sind aus dem Stück 'Pulsion'. Der Song von Eminem ist bisher sehr umstritten, weil man ihm durch den Song vorwirft, er würde Gewalt verherrlichen.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Skandal, Song, Eminem
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station
Ex-"DSDS"-Kandidatin von Gericht: Sie soll Polizistin geschlagen haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?