30.03.02 10:35 Uhr
 235
 

Skandalrapper Eminem - Klage weil er einen Song geklaut haben soll

Der 67-jährige Jaucques Loussier macht Musik aus alten Melodien mit Jazzrhythmen und ist sehr erfolgreich damit. Er hat jetzt Eminem und seine Plattenfirma verklagt, weil der Song 'Kill You' zum Teil geklaut worden sein.

Teile des Songs sind aus dem Stück 'Pulsion'. Der Song von Eminem ist bisher sehr umstritten, weil man ihm durch den Song vorwirft, er würde Gewalt verherrlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Skandal, Song, Eminem
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?