29.03.02 22:36 Uhr
 10
 

Portugal: Koalition zwischen der PSD und PP

In Portugal unterschrieben die konservative Volkspartei (PP) und die rechtsliberale Sozialdemokratische Partei (PSD) einen Koalitionsvertrag.

Beide Parteien werden somit in Portugal die zukünftige Regierung bilden.

Beide Parteien haben insgesamt 119 von 230 Sitzen im Parlament durch die Wahl am 17.03.2002 errungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zwergelstern
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Koalition, Portugal
Quelle: www.vn.vol.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauke Petry erwägt nach internen Anfeindungen einen Rückzug aus der AfD
USA: Petition verlangt, dass Melania Trump ins Weiße Haus einzieht
Hotelbuchungsportal Booking.com wurden alle Aktivitäten in der Türkei untersagt