29.03.02 22:25 Uhr
 41
 

Herbert von Karajan - 4000 Euro für seine privaten Utensilien

Im Salzburger Dorotheum fanden viele ehemalige Gegenstände des verstorbenen Dirigenten Karajan durch eine Versteigerung einen neuen Besitzer.

Eine Person ersteigerte für 4000 Euro einen Taktstock, 82 Fotos, eine Tuschkarikatur, die Karajan zeigt, und viele andere Gegenstände.

Die Sammlung war durch Erben eines verstorbenen Sammlers freigegeben worden. Die Auktion startete mit einer Anfangssumme von 2000 Euro.


WebReporter: Zwergelstern
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Euro, privat
Quelle: www.vn.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?