29.03.02 20:09 Uhr
 8
 

Kaiserslautern: Klose spielt gegen Leverkusen von Anfang an

Der 1.FC Kaiserslautern kann am 29.Spieltag gegen Bayer 04 Leverkusen wieder auf Miroslav Klose zurückgreifen. In den letzten zwei Spielen (mit Lautern gegen Schalke und mit Deutschland gegen die USA) konnte er nicht spielen.

Miroslav Klose hat eine Knieverletzung. Dafür muss Lautern auf Marian Hristov verzichten. Er sah im Bundesligaspiel gegen den FC Schalke 04 seine fünfte Gelbe Karte.

Auch Taribo West wird fehlen. Er hat noch Trainingsrückstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leverkusen, Kaiser, Kaiserslautern, Anfang, Miroslav Klose
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB
München: Chlorgas in Villa von Miroslav Klose



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB
München: Chlorgas in Villa von Miroslav Klose


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?