29.03.02 18:59 Uhr
 20
 

Indien: Gefängnisinsassen übernehmen Kontrolle über Gefängnis

In einem indischen Gefängnis haben die etwa 1200 Gefangenen die Sicherheitskräfte und die Angestellten gezwungen das Gefängnis zu verlassen. Dadurch haben die Insassen jetzt die Kontrolle über das Gefängnis.

Zusätzliches Sicherheitspersonal wurde jetzt um das Gefängnis herum positioniert, um Fluchtversuche zu verhindern. Es wird angenommen, dass schon einige Insassen die Chance zur Flucht genutzt haben.

Wieviele geflüchtet sind, wird man erst feststellen können, wenn das Gefängnis nicht mehr unter Kontrolle der Gefangen ist.


WebReporter: itbabe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Indien, Kontrolle
Quelle: timesofindia.indiatimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?