29.03.02 18:00 Uhr
 323
 

Unfall: Österreichischer Segler "Häupl" tot

Am heutigen Freitag verunglückte während einer Regatta in Spanien vor Palma de Mallorca der 30-jährige Segler Johannes Häupl tödlich.

Das Boot der Brüder Martin und Johannes Häupl war bei starken Wind untergegangen. Dabei blieb der 30-jährige Johannes im Trapez hängen und geriet unter das Großsegel.

Alle Hilfsversuche und Rettungsmaßnahmen kamen zu spät.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zwergelstern
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tod, Unfall, Österreich
Quelle: www.oon.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?